LINKS für Radiologen
Orthopädiemuseum - Das gerade Kind
Sonntag, 19. Juni 2016
Von Ulrike Abel-Wanek, Frankfurt am Main / Schon vor mehr als 100 000 Jahren wurden gebrochene Arme und Beine notdürftig gerichtet, geschient und gestützt. Die eigentliche Medizin für den Stütz- und Bewegungsapparat des menschlichen Körpers aber entstand erst im 18. Jahrhundert. Deutschlands einziges Orthopädie-Museum präsentiert orthopädische Krankheitsbilder und Therapiekonzepte im Wandel der Zeit.
MEDIZINHISTORISCHES MUSEUM
Donnerstag, 03. März 2016
Auf vier Etagen werden in dem restaurierten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert etwa 750 Feucht- und Trockenpräparate aus der Sammlung von Professor Rudolf Virchow, dem "Vater der modernen Pathologie", gezeigt.
Allgemein interessante LINKS
Mittwoch, 24. Februar 2016
Informationsquellen der ärztlichen Selbstverwaltung u.a.
Berliner Röntgengesellschaft - Röntgenvereinigung zu Berlin und Brandenburg e.V
Freitag, 08. Januar 2016
Die Berliner Röntgengesellschaft – Röntgenvereinigung zu Berlin und Brandenburg e.V. ist die älteste radiologische Fachgesellschaft Deutschlands und bietet jeden Monat ihre traditionsreiche wissenschaftliche Sitzung in der Kaiserin-Friedrich-Stiftung in Berlin an. Die Teilnahme ist kostenfrei und bedarf keiner Anmeldung.
German Breast Group
Montag, 18. August 2014
German Breast Group - kooperativ-akademische Studiengruppe
Bundesvertretung der Medizinstudierenden
Mittwoch, 02. April 2014
Die bvmd vertritt die Interessen der Medizinstudierenden in der Bundesrepublik Deutschland auf nationaler und internationaler Ebene. Sie versteht sich dabei als demokratischer Dachverband der lokal organisierten Medizinstudierenden und ihrer Vertretungen. Seit ihrer Gründung im Jahre 2004 setzt sie sich dafür ein, den mehr als 85.000 Medizinstudierenden in Deutschland vor Gremien der Hochschul- und Gesundheitspolitik eine starke Stimme zu geben.
krebsinformationsdienst.med - ein neues Angebot für Fachkreise
Freitag, 21. März 2014
Deutsches Krebsforschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft
Weiterbildungsstudium Betriebswirtschaft für Ärztinnen und Ärzte
Donnerstag, 13. Februar 2014
Weiterbildungsangebot der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm (HNU
Kika – atelier X ray
Montag, 20. Januar 2014
Seit Juli 2013 illustrieren wir die BDR-Mitteilungen im monatlichen RADIOLOGEN mit Cartoons aus Berlin.
Arbeit und Struktur - Blog von Wolfgang Herrndorf
Freitag, 06. Dezember 2013
Der Berliner Schriftsteller Wolfgang Herrndorf (Tschick, In Plüschgewittern, Sand u.a. ) lebte einige Jahre, seit 2010, mit einem Glioblastom, das Auf und Ab ("Mit der Diagnose leben geht, Leben ohne Hoffnung nicht") dokumentierte er in einem Blog, der im Dezember 2013, 3 Monate nach seinem Tod, auch als Buch herauskam.