Anzeigenmarkt

Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der Stellenausschreibung obliegt ausschließlich dem Stellenanbieter. Der BDR macht sich deren Inhalt nicht zu eigen und übernimmt keine Haftung für etwaige durch die Stellenausschreibung verursachte Rechtsverletzungen.

Die Laufzeit beträgt drei Monate. Während ihrer Laufzeit wird die Anzeige auch über unseren Newsletter versandt.

Werbliche Anzeigen, z.B. von Personalberatungen,  sind ab 2018 kostenpflichtig. Wir berechnen für die Laufzeit von 3 Monaten 300,00 €. Die Anzeige ist in diesem Zeitraum online, wird einmal in der Printausgabe des RADIOLGEN veröffentlicht und wird in unserem monatlichen Newsletter verlinkt.

Bitte kontaktieren Sie uns vor der Veröffentlichung unter presse@radilogenverband.de

Ihr BDR

Rastatt - Oberarzt als Chefarzt-Vertreter (m/w) Radiologie
Donnerstag, 19. Juli 2018
Wir suchen zum 01.09.2018 für das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (Chefarzt Prof. Dr. med. M. Funke) einen Oberarzt als Chefarzt-Vertreter (m/w) für den Standort Rastatt im Fachgebiet Radiologie in Vollzeit.
Heidelberg - Praxis Vertretung gesucht
Montag, 02. Juli 2018
Große Radiologie-Praxis in Heidelberg sucht Vertretung für Abend- und Samstag-Dienste.
RADIOLOGE / RADIOLOGIN gesucht
Donnerstag, 28. Juni 2018
Radiologe / Radiologin mit fundierten Kenntnissen in der Schnittbilddiagnostik gesucht
Ottobrunn - Radiologe / Radiologin gesucht
Donnerstag, 28. Juni 2018
RADIOLOGE / RADIOLOGIN mit fundierten Kenntnissen in der Schnittbilddiagnostik gesucht
Raum Süddeutschland: MR-Radiologe übernimmt Vertretungen im August/September 2018
Mittwoch, 27. Juni 2018
Raum Süddeutschland: MR-Radiologe übernimmt noch Vertretungen im August/September 2018
BERLIN - Vertretung in Radiologischer Praxis gesucht
Dienstag, 29. Mai 2018
Gesucht wir ein Vertreter / Vertreterin mit breitem diagnostischen Spektrum in Berlin , auch Daueranstellung möglich (MRT, CT, US)