Informationen
Sanierung der Kassenfinanzen - Ärzte warnen vor Rücknahme der Neupatienten-Regelung im TSVG
Mittwoch, 29. Juni 2022
Die von Gesundheitsminister Karl Lauterbach vorgestellten Sanierungspläne für die angeschlagenen GKV-Finanzen stoßen weiter auf scharfe Kritik. Das Zi beziffert die möglichen Kürzungen in der ambulanten Versorgung auf 400 Millionen Euro. Veröffentlicht: 29.06.2022, 16:30 Uhr
G-BA-Rechtssymposium zu Digitalisierung – Dokumentation ist online
Mittwoch, 29. Juni 2022
Berlin, 29. Juni 2022 – Die vollständige Dokumentation des Rechtssymposiums „Digitalisierung und Datenschutz im Gesundheitswesen – Chancen und Herausforderungen“ vom 17. Juni 2022 ist jetzt mit Videomitschnitten aller Vorträge auf der Website des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) verfügbar.
Datenschutz versus Datennutzung?
Mittwoch, 29. Juni 2022
Berlin (pag) – „Wir sind ein System voller Daten und wir haben unglaublich viele Regeln für die Datenverarbeitung.“ So lautet die aktuelle Digitalisierungsdiagnose für das Gesundheitswesen, die Prof. Christian Dierks beim Rechtssymposium des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) stellt. Er appelliert dafür, bei den regulatorischen Rahmenbedingungen den föderalen Flickenteppich zu bereinigen.
Mitteilungen des BDR - Ausgabe 07-22
Dienstag, 28. Juni 2022
Ab 1.7. finden Sie hier die neue Ausgabe!
Brustkrebsvorsorge - Genauere Diagnosen bei Mammographien, wenn Ärzte und KI gemeinsam bewerten
Dienstag, 28. Juni 2022
Bei der Brustkrebsfrüherkennung können Künstliche Intelligenz und Radiologen zusammen bessere Diagnoseergebnisse erzielen, als wenn jede Seite allein arbeitet. Dies hat eine retrospektive Studie basierend auf Datensätzen des deutschen Mammographie-Screening-Programms ergeben.
Patientenversorgung geht über Kapitalinteresse - Investorentätigkeiten im Bereich der medizinischen Versorgungszentren (MVZ)
Freitag, 24. Juni 2022
Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa) begrüßt die aktuelle Forderung der Gesundheitsministerkonferenz an das Bundesministerium für Gesundheit (BMG), klare Regeln für Investorentätigkeiten im Bereich der medizinischen Versorgungszentren (MVZ) zu schaffen und Investitionen mit reinem Kapitalinteresse einen Riegel vorzuschieben.
Universitätsmedizin: „Keine Fortschritte für Frauen“
Freitag, 24. Juni 2022
Dtsch Arztebl 2022; 119(25): [4] Glöser, Sabine
Pulmonale und systemische Pathologie bei COVID-19 -Holistische pathologische Analysen
Freitag, 24. Juni 2022
Dtsch Arztebl Int 2022; 119: 429-35; DOI: 10.3238/arztebl.m2022.0231
Lauterbach will fließende Übergänge zwischen den Sektoren
Mittwoch, 22. Juni 2022
Stärker am Bedarf entlang und mehr Ambulantisierung: Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat zum Start des Hauptstadtkongresses einige Reformvorhaben umrissen. Den Ukraine-Krieg verurteilt er erneut scharf.