Patienteninformationen
Röntgen bei Kindern - Altersbestimmung
Mittwoch, 29. November 2017
Die Leserin von RP-online Jenny G. aus Velbert fragt: "Meine 10-jährige Tochter ist für ihr Alter sehr klein. Zur Abschätzung des Wachstums hat unser Kinderarzt eine Überweisung zum Röntgen der Hand ausgestellt. Was hat es damit auf sich?"
Dr. Johannes Wimmer: die "drei Todsünden“ deutscher Ärzte
Mittwoch, 18. Oktober 2017
„Ärzte sind nicht immer wirklich Halbgötter in Weiß. Oft behandeln sie uns schlecht, sind arrogant und uneinsichtig“, sagt der Arzt Dr. Johannes Wimmer. In einem großen Boulevardblatt prangert er die „drei Todsünden“ deutscher Ärzte an.
Rückenschmerzen: Viele Untersuchungen unnötig
Mittwoch, 18. Oktober 2017
Visite - 17.10.2017 20:15 Uhr Autor/in: Tina Roth
"Screening: Jede Frau profitiert"
Montag, 12. Juni 2017
Seit zehn Jahren im Landkreis: Brustkrebsfrüherkennung per Mammographie / Interview mit Dr. Friedemann Schulz und Dr. Thilo Töllner
Interview mit Kinderradiologin Friederike Körber „Zappeln ist ein Problem“
Sonntag, 04. Juni 2017
Quelle: http://www.ksta.de/27028504 ©2017
"Kölner Höfe" starten die Patientenakademie
Dienstag, 11. April 2017
Solingen. Unter dem Namen Patientenakademie bieten die "Kölner Höfe" eine neue Veranstaltungsreihe an. Den Auftakt machte jetzt Dr. Eduard Stappler, der mit seiner Zahnstation jüngster Mieter in den ehemaligen Postimmobilien in der City ist. Sein Thema: Implantate.
Brustkrebs: Und plötzlich ist alles anders
Donnerstag, 09. Februar 2017
Antje Rosenberger ist 42, als sie die Diagnose Brustkrebs erhält. Auf ihrem Blog „Metaviva – und jetzt erst recht!“ berichtet sie vom Kampf gegen die Krankheit, von Therapien und Rückfällen – und gibt anderen Betroffenen ein Forum.
Praxis-Leitfaden Patienten verständlich informieren und beraten
Freitag, 27. Januar 2017
Eine vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geförderte Broschüre gibt Hinweise für die Beratung von Patientinnen und Patienten. Sie soll Verbraucher- und Patientenberatungen helfen, Behandlungen und Diagnosen verständlicher zu vermitteln.
Broschüre: Alle Patientenrechte auf einen Blick
Freitag, 27. Januar 2017
Dtsch Arztebl 2017; 114(4): A-179 / B-161 / C-161
Häufige Fragen zur Magnetresonanztomographie (MRT)
Mittwoch, 02. November 2016
Informationen für Patienten, Angehörige und Interessierte, beantwortet vom