Organisationsstrukur des BDR
Dienstag, 08. Mai 2012

Der BDR ist  ein  zentraler Berufsverband mit Landesverbänden und Landesgruppen. Er wird von einem geschäftsführenden Vorstand geleitet, der alle vier Jahre neu gewählt wird. Die Landesvorsitzenden halten engen Kontakt mit dem geschäftsführenden Vorstand und der Geschäftsstelle des BDR in München. Sie betreuen vor Ort ihre Mitglieder und halten regionale Mitgliederversammlungen ab.

Der BDR ist in München im Vereinsregister eingetragen.